Preissenkung bei Nindendos Wii

Die Wii von Nintendo gibt es mittlerweile seit September 2006 zu kaufen. Die Absatzzahlen können sich sehen lassen, denn mit über 50 Millionen verkauften Spielkonsolen, ist das japanische Unternehmen Nintendo weiter auf Erfolgskurs.

Ab dem 27. September (USA), dem 01. Oktober (Japan) und dem 02. Oktober (Deutschland) gibt es die beliebte Spielkonsole 20 Prozent günstiger. Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass sich die Wii im letzen Quartal nicht mehr so gut verkauft hat wie noch zuvor. Weiterhin kommt erschwerend hinzu, dass Microsofts Xbox 360 und Sonys Playstation 3 nun schon weitaus günstiger zu haben ist.

Nintendo versucht mit diesem Schritt die Verkäufe wieder an zukurbeln und leitet die allererste Preissenkung für die Wii ein.