Facebook und Twitter für Spielkonsolen

Dass die Spielkonsolen von Microsoft und Sony internetfähig sind, ist nicht neu. Dass die Xbox und die Playstation 3 auch Social Networks unterstützen, allerdings schon.

Social Networks

Der Konzern Microsoft hat in seinen Onlinedienst Xbox Live die Social Networks von Facebook und Micro-Blogging Dienst Twitter integriert. Es wurde eine eigens dafür entwickelte Oberfläche bereitgestellt. Die Xbox-Nutzer können sich somit den 300 Millionen starken Netzwerk anschließen und in Kontakt mit Freunden zu bleiben, Fotos tauschen und jeder Zeit seinen Status zu aktualisieren.

Neben Facebook kommt das Netzwerk von Twitter ins Spiel. Xbox besitzer können über ein spezielles Frontend diesen Dienst nutzen.

PS3 und Facebook

Anderes als bei Xbox Live, bietet Sony den Playstation 3 Nutzern bislang nur Facebook als Social Netwok an. Facebook ist mit dem Firmware-Update 3.10 nutzbar. Damit kann man seinen Facebook-Freunden zeigen, welche Spiele man gekauft und welche Trophäen man gewonnen hat.