Happy Birthday – 25 Jahre Super Mario Bros

Mario – der beliebteste Klempner der Welt – ist dieses Jahr stolze 25 geworden. Unglaublich! Ein Viertel Jahrhundert voller Spannung, Spiel und Spaß gilt es jetzt zu feiern. Das erste Super-Mario-Bros-Spiel erschien 1985 in Japan auf dem NES. Damals waren Shigeru Miyamoto und sein Team für den Beginn des Videospiel-Abenteuers verantwortlich. Seit dem sind er und sein Freund Luigi aus dem Nintendo-Universum nicht mehr wegzudenken.

Die rote Special Edition

25 Jahre Super Mario Bros Edition (Foto: Nintendo)

25 Jahre Super Mario Bros Edition (Foto: Nintendo)

Ab dem 22. Oktober gibt es das „New Super Mario Bros Nintendo DSi XL Special Edition Pack”. Darin sind enthalten ein knallroter DSi XL und das Spiel „New Super Mario Bros“. Aber auch für Wii-Fans gibt es eine Sonderedition. Seit dem 29. Oktober steht die rote Wii in den Regalen. Das Besondere daran ist, dass in die Konsole die Originalversion von „Donkey Kong“ eingebaut wurde. Somit lässt sich der Spieleklassiker bei dem Mario seinen ersten Auftritt hat, sofort anspielen. Die Wii-Fernbedienung Plus und der Nunchuk-Controller sind übrigens auch komplett in rot gehalten sind. Dazu liegt ebenfalls das Spiel „New Super Mario Bros“ bei.

Super Sammlerbox

Was ist so ein Jubiläum ohne Sammlerbox? Das hat sich Nintendo sicherlich gedacht als sie die „Super Mario All-Stars – 25 Jahre Jubiläumsedition zusammenstellten. Sie enthält alle vier Jump’n Run Klassiker „Super Mario Bros 1 + 2 + 3“ und „Super Mario Bros: The Lost Levels“ auf einer Disc für die Wii. Dem Ganzen liegt ein spezielles Booklet bei, welches die Geschichte von allen Super-Mario-Spielen näher beleuchtet. Abgerundet wird die Box mit einer Audio-CD, welches die musikalischen Highlights der vergangenen 25 Jahre aufgreift.