Angespielt: NEO GEO POCKET COLOR SELECTION VOL. 1 für Nintendo Switch – Testbericht

7. April 2021

Na, wer hätte das gedacht? Statt alle 10 Neo-Geo-Klassiker einzeln zu laden, gibt es ab sofort die NEO GEO POCKET COLOR SELECTION VOL. 1 als Download. Wir hatten bereits über das enthaltene Beat’m up Spiel SNK VS. CAPCOM – THE MATCH OF THE MILLENNIUM berichtet. Heute konnten wir die ganze Kollektion einmal ausprobieren und auf der Nintendo Switch Lite anspielen. Ein Testbericht.

Wir schreiben das Jahr 1999 …

…. der Konsolenkrieg tobt nicht nur im heimischen Wohnzimmer. Auch die Handheld-Konsolen dieser Zeit sind davon betroffen. Videospielhersteller SNK versucht dem populären Gameboy Color von Nintendo Konkurrenz zu machen. Schließlich bietet der Neo Geo Pocket Color nicht nur einen schnelleren Prozessor, sondern auch mehr RAM und eine größeres Farbdisplay. Dennoch verfügte der Neo Geo Pocket Color über eine recht überschaubare Auswahl an Spielen. Das sind fast ausschließlich Exklusivtitel. Doch 2001 ist Schluß – da wird das bis dato letzte offizielle Spiel für den Handheld veröffentlicht.

Umso schöner ist, dass SNK nun ein Bundle mit einer Auswahl von 10 Klassikern aus dieser Zeit zusammen gestellt hat. Der Download von NEO GEO POCKET COLOR SELECTION VOL. 1 ist knapp 1 GB groß und kostet 39,99 Euro. Enthalten sind die folgenden Arcade-Spieletitel:

1) SNK GALS’ FIGHTERS
SNKs beliebteste Heldinnen treten gegeneinander an.

2) SAMURAI SHODOWN!2
Der Lieblings-Chibi-Samurai wird auf dem kleinen Bildschirm losgelassen.

3) KING OF FIGHTERS R-2
Erreicht die Spitze in spannenden 3×3 Team-Battles!

4) THE LAST BLADE: BEYOND THE DESTINY
Die Geschichte im Zeitalter von BAKUMATSU ist noch nicht zu Ende.

5) FATAL FURY FIRST CONTACT
Überlebst du die heißblütigen Kämpfe?

6) SNK VS. CAPCOM: THE MATCH OF THE MILLENNIUM
Das Traum-Team wird Wirklichkeit.

7) METAL SLUG 1ST MISSION
Die Definitive Edition der beliebten Reihe ist hier. Singleplay-Modus.

8) METAL SLUG 2ND MISSION
Laden und entsichern! Eine neue Mission wartet! Singleplay-Modus.

9) DARK ARMS BEAST BUSTER 1999
Bringe deine Waffe auf ihre MAX-Form!

10) BIG TOURNAMENT GOLF
Werde ein Weltklasse-Profi und strebe die Dreifach-Krone an!

Lasst die (Retro-) Spiele beginnen!

Spielhüllen und Module in 3D (Foto: Powerkonsolen.de)

Spielhüllen und Module in 3D (Foto: Powerkonsolen.de)

Der Download von NEO GEO POCKET COLOR SELECTION VOL. 1 ist mit umgerechnet 10 Megabyte pro Spiel vertretbar. Auf dem Startbildschirm angelangt, lassen sich nicht nur die Spiele direkt starten, sondern auch die jeweiligen Spielanleitungen durchblättern. Nettes Extra: in 3D kann man sich die Spielhüllen, sowie Spielmodule anschauen. Vor allem letzteres ist schön animiert und gibt ein interessanten Einblick. Denn originale und vor allem vollständige Neo-Geo-Spiele hält man nicht so häufig in den Händen. Jedenfalls hatte ich bisher noch nicht das Vergnügen.

Optik, Gameplay und Einstellungsmöglichkeiten

Bevor man ein Spiel aus der Kollektion startet, lässt sich eine Monochrom-, Color- und New-Color-Version auswählen. Weiterhin besteht die Auswahl zwischen einer englischen und japanischen Sprachversion. Allerdings sind nicht alle Spiele s/w-fähig. Das fiel mir beispielsweise bei METAL SLUG 2ND MISSION auf. Denn da erscheint nach dem Spielstart: „Sorry. This cartridge works exclusively with NEO GEO POCKET COLOR. This cartridge is NOT for use with the NEO GEO POCKET.“

Beim ersten Blick auf ein Spiel merkt man schnell, dass es sich um eine ältere Videospielgeneration handelt. Zwar wird die komplette Konsole auf dem Bildschirm gezeigt, aber der spielbare Bereich ist so winzig, dass man sofort heranzoomen möchte. Glücklicherweise gibt es auch diese Option. Damit erscheint das Display in maximaler Höhe. Zwar ist das Bild dann immer noch kristallscharf, lässt aber auch jeden einzelnen Pixel erkennen.

Wer lieber die komplette Ansicht bevorzugt, kann aus unterschiedlichen Skins wählen. Damit wird das Gehäuse des Neo Geo Pockets eingefärbt. Das ist schön anzusehen. Ansonsten lässt sich über die Rewind-Funktion das Spielgeschehen ganz einfach zurückspulen. Diese Möglichkeit bieten derzeit viele Emulationen und ist ein durchaus praktisches Hilfsmittel.

Fazit zur NEO GEO POCKET COLOR SELECTION VOL. 1

Wie soll es sein? Monochrom oder Farbe (Foto: Nintendo)

Wie soll es sein? Monochrom oder Farbe (Foto: Nintendo)

Generell bin ich ein Freund von Spiele-Bundles, da es immer eine große Auswahl an Spielen bedeutet. Bei der NEO GEO POCKET COLOR SELECTION VOL. 1 bin ich etwas zwiegespalten. Die 10 Spiele sind hauptsächlich aus dem Genre Beat’em up. Im Detail heißt das: 6x Prügeln, 2x Ballern, 1x Sport und 1x Abenteuer. Das ist mir zu einseitig. Eine ähnliche Verteilung war bereits beim Neo Geo Mini (Asia Pacific Version) der Fall. Aber vielleicht sieht eine mögliche SELECTION VOL.2 ja schon ganz anders aus.

Die Spiele METAL SLUG 1 und 2 sind hier klar meine Favoriten als Shoot’em-up-Klassiker. Dennoch muss man sich an diese Versionen auch erst gewöhnen. Der Neo Geo Pocket ist ja bekanntlich der kleine Bruder vom Neo Geo AES (Advanced Entertainment System). Optisch, wie auch vom Gameplay gibt es hier Kompromisse: kleines Display und teilweise Ruckler, wenn auf dem Bildschirm zu viel los ist. Darüber kann man natürlich aufgrund des Retro-Faktors hinwegschauen. Aber es wird wahrscheinlich einige geben, die möchten diese Einschränkungen auf einer aktuellen Konsolen – wie hier die Nintendo Switch – nicht haben.

Spielkonsole in der Spielkonsole - NeoGeo Pocket Color (Foto: Powerkonsolen.de)

Spielkonsole in der Spielkonsole – NeoGeo Pocket Color (Foto: Powerkonsolen.de)

Ansonsten ist die Spiele-Zusammenstellung auf jeden Fall für Fans der japanischen Spielkonsole interessant. Ohne Zweifel: in die Spiele abzutauchen und ein paar Runden zu spielen, macht schon Spaß. Klar, der Zwei-Spieler-Modus fällt weg, aber egal. Auch die bereits erwähnten Skins und 3D-Spielereinen sind gut und qualitativ wertig umgesetzt.

Laut Hersteller sind „Alle zehn Spiele […] sowohl im Tabletop- als auch im Handheld-Modus spielbar“. Diese Einstellungsmöglichkeit konnte ich auf der Nintendo Switch Lite nicht finden. Dafür ist eine normale Switch-Konsole notwendig. Die beiden Joy-Cons lassen dann eine komfortablere Steuerung zu.

Damit kann ich die NEO GEO POCKET COLOR SELECTION VOL. 1 allen Fans von Beat’em up Spielen, die einen gewissen nostalgischen Flair mögen, empfehlen. Wer doch lieber Metal Slug in besserer Qualität spielen möchte, sollte sich beispielsweise ACA NEO GEO METAL SLUG X anschauen.

Zusammenfassung – Vorteile/Nachteile NEO GEO POCKET COLOR SELECTION VOL. 1

Vorteile:

  • Für Retro-Fans
  • Unterschiedliche Skins wählbar
  • Spielanleitung, Module und Verpackung in 3D

Nachteile:

  • Sehr Beat’em up lastige Zusammenstellung der Spiele
  • Preis mit 4€/Spiel immer noch relativ hoch