ASTEBROS – Ein neues Adventure-Spiel von Neofid Studios geplant

ASTEBROS – Ein neues Adventure-Spiel von Neofid Studios geplant

20. März 2022

50.000 Euro klingt erstmal viel. Soviel benötigt der französische Software-Hersteller Neofid Studios für die Entwicklung von ASTEBROS, einem brandneuen Adventure-Spiel für’s Sega Mega Drive. Die aktuelle Kickstarter-Kampagne läuft noch bis zum 10. April 2022. Die Chancen stehen gut, dass das Projekt erfolgreich umgesetzt werden kann.

Neofid Studios mit neuem Spiel

Bekannt geworden ist das Team Reboul/Reboul/Rolin mit dem Spiel DEMONS OF ASTEBORG. Es wurde ebenfalls über eine Crowdfunding-Kampagne ermöglicht. Ende 2021 bzw. Anfang 2022 erfolgte die Auslieferung und ja, das Spiel setzt neue Maßstäbe auf dem Sega Mega Drive. Dazu aber bald mehr in unserem Spielereview zu DEMONS OF ASTEBORG.

Das neue Spiel ASTEBROS will an den Erfolg seines Vorgängers anknüpfen. Und zwar auch optisch. Die Spielfiguren wurden zwar teilweise neu entwickelt. Ähnlichkeiten gibt es trotzdem Mit dabei sind „The Knight“, „The Ranger“ und „The Mage“. Atmosphärisch spielt ASTEBROS ebenfalls auf selben Niveau wie sein Vorgänger. Eine Vorschau der Mega-Drive-Version ist bereits hier zu sehen:

preview astebros mega drive cib

Jetzt bei Kickstarter unterstützen!

Mit Stand von heute wurden bereits 48.018 Euro finanziert. 564 Unterstützer machten dies möglich. Noch verbleiben 21 Tage – also genug Zeit, um das Projekt erfolgreich zu starten.

Die Belohnungen sehen so aus: Es soll neben einer digitalen Version von ASTEBROS natürlich auch eine physische Version geben. Die Downloadversion (20 Euro) erlaubt das Spielen auf einem Sega Mega Drive Emulator, Nintendo Switch oder per Steam. Dann ist noch eine Cartridge-only-Version (40 Euro), sowie eine Variante mit Box und Spielanleitung (60 Euro) vorgesehen. Für alle wahren Fans locken u.a. ASTEBROS CiB Extended (110 Euro) und ASTEBROS Kickstarter Edition für 210 Euro.

Die Fertigstellung ist für März 2023 geplant. Eine Auslieferung könnte wahrscheinlich im Frühjahr 2023 passieren. Zu den oben genannten Preisen kommen 12 Euro für Porto und Verpackung dazu. Jedenfalls für Deutschland.

Hier lässt sich das Projekt ASTEBROS unterstützen.

Fotos: Neofid Studios